Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Thematic Trail

Naturkundepfad Hirrlingen

· 1 review · Thematic Trail · Schwäbische Alb
Responsible for this content
Tourenportal Früchtetrauf Verified partner 
  • /
    Photo: Tourenportal Früchtetrauf
m 550 500 450 400 12 10 8 6 4 2 km
Länge: Naturkundepfad = 16 km, Waldlehrpfad = 3 km

Start: Beim Vogelschuppen, detaillierte Übersichtskarten liegn dort und beim Eichberg aus.

Dauer: Naturkundepfad ca. 5 Stunden, Waldlehrpfad ca. 1 Stunde

 

Distance 13.9 km
4:07 h
288 m
280 m
Zum 50jährigen Vereinsjubiläum hat die Interessengemeinschaft Vogelschutz Hirrlingen e.V. den Naturkundepfad eingeweiht. Entlang der 16 km langen Wanderstrecke werden verschiedene Themenbereiche abgedeckt. Diese sind so abwechslungsreich wie der Wechsel der Landschaften, die durchwandert werden: Geschichte, Geologie, Naturschutz, Flora und Fauna. Im Wald stehen Themen wie Wiederbewaldung, Biotope oder verschiedene Vogelarten im Vordergrund. Der Wegweiser ist ein stilisierter Buntspecht! Also, immer dem Schnabel nach!

Der Wegverlauf geht durchs Naturschutzgebiet "Hintere Halde" hinab zum Fluss Starzel. Dabei werden Themen wie "der Römerweg", "Mahdegraben - Grenze zwischen Hohenzollern und Württemberg" sowie der Fluss als Gewässer behandelt. Daran schließt sich der Weg übers freie Feld an. Vorbei an Kapffelsen und der Doline geht es zum Höhepunkt des Naturkundepfades, der begehbaren Sonnenuhr. In den Pfad sind interaktive Elemente eingebunden: ein Blick durchs Baumstammfernrohr lässt Teile des Pfades Revue passieren. Er kann aufgrund seiner Länge auch in einzelne Abschnitte gegliedert werden: Der Waldlehrpfad ist mit seiner Länge von 3 km in den Naturkundelehrpfad integriert. Auf diesem Weg können die heimischen Bäume mit ihren besonderen Merkmalen kennengelernt werden.

Profile picture of Iris Mehlberg
Author
Iris Mehlberg
Update: February 20, 2014
Highest point
552 m
Lowest point
409 m

Start

Coordinates:
DD
48.410178, 8.899446
DMS
48°24'36.6"N 8°53'58.0"E
UTM
32U 492558 5361896
w3w 
///tablets.reviewers.edged

Note


all notes on protected areas

Public transport

Bus: vom Bahnhof Rottenburg Linie 7623 bis Hirrlingen Haltestelle Voräcker.

Getting there

PKW: Hinweisschilder in Hirrlingen Richtung Sportplatz folgen.

Coordinates

DD
48.410178, 8.899446
DMS
48°24'36.6"N 8°53'58.0"E
UTM
32U 492558 5361896
w3w 
///tablets.reviewers.edged
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Basic Equipment for Nature Trails

  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Comfortable clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Umbrella
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

2.0
(1)
Dudley Dee 
March 15, 2020 · Community
Ich kann hier leider nur 2 Sterne geben. Eigentlich wollte ich einen geben... Der Weg könnte eigentlich schön sein. Die Beschilderung ist ziemlich unverständlich. Der Specht ist oftmals so konfus angebracht, dass man den richtigen Weg nicht findet, ohne dass man das Handy bemüht. Die Wege sind zum Teil zugewuchert und nicht passierbar. Was die Wegbeschreibung hier angeht - der „rote Weg“ ist so ungenau eingezeichnet, dass wir wirklich teilweise nicht wussten, wo es lang geht. Einmal sind wir sogar quer durch einen Wald ohne Weg, um wenigstens die Richtung halten zu können. Ein Weg „rechts ab über einenBach“ war nicht vorhanden und auch nicht passierbar. Anstatt der 3,5 Stunden sind wir locker 4,5 Stunden gelaufen, weil wir immer wieder zurück mussten.
Show more
When did you do this route? March 15, 2020

Photos from others


Reviews
Distance
13.9 km
Duration
4:07 h
Ascent
288 m
Descent
280 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view