Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Mountain Bike recommended route

Verbindungsspange Nord (beschildert)

· 2 reviews · Mountain Bike · Schönbuch
Responsible for this content
Naturpark Schönbuch Verified partner 
  • Naturdenkmal Johannes-Konath-eiche
    / Naturdenkmal Johannes-Konath-eiche
    Photo: Mathias Allgäuer, Naturpark Schönbuch
  • / Eselstritt
    Photo: Mathias Allgäuer, Naturpark Schönbuch
  • / Parkplatz Weisser Stein
    Photo: Mathias Allgäuer, Naturpark Schönbuch
  • / Kohlweiher
    Photo: Mathias Allgäuer, Naturpark Schönbuch
m 560 540 520 500 480 460 440 420 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Verbindung zwischen Jäger-Spezial-Tour und Ranzenpuffer-Tour (noch nicht befahrbar); bietet viele Einstiegsmöglichkeiten; in beide Richtungen ausgeschildert; hoher Trailanteil

easy
Distance 16.4 km
1:35 h
189 m
118 m

Author’s recommendation

Auf einigen Streckenabschnitten muss erst noch eine Fahrlinie entstehen. Also nicht wundern, wenn es noch holpert. Ideal, um die Federung seines Bikes zu testen.
Profile picture of Mathias Allgäuer
Author
Mathias Allgäuer
Update: February 25, 2021
Difficulty
S1 easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
554 m
Lowest point
452 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

ein Steilstück mit faustgroßer Schotterung (S3)

Es besteht kein Anspruch auf einen besonderen Zustand oder eine besondere Beschaffenheit des Streckenverlaufs.

Das Befahren der Wege erfolgt auf eigene Gefahr. 

 

Tips and hints

mehrere Einkehrmöglichkeiten mit jeweils einem kurzen Abstecher vom eigentlichen Streckenverlauf (Sportgaststätte Dettenhausen, Weiler Hütte, Golfplatz Schaichhof, Sportgaststätte Altdorf, Café Fuchsbau, Sportgaststätte Hildrizhausen)

Start

variabel (467 m)
Coordinates:
DD
48.596272, 9.107880
DMS
48°35'46.6"N 9°06'28.4"E
UTM
32U 507954 5382582
w3w 
///capabilities.overcomes.scorched

Destination

variabel

Turn-by-turn directions

Die Verbindungsspange Nord im Naturpark Schönbuch verbindet die beiden MTB-Rundtouren Jäger-Spezial-Tour und Ranzenpuffer-Tour (noch nicht befahrbar).

Die Verbindungsspange verläuft vom Schwarzen Hau bei Dettenhausen bis zur Roten Sandgrube südwestlich von Hildrizhausen. Entlang der Strecke gibt es mehrere Möglichkeiten an Wanderparkplätzen (Weißer Stein, Franzensträßchen, Schaichhof, Kohltor, Stellenhäusle) in den Streckenverlauf einzusteigen oder direkt aus den umliegenden Ortschaften (Dettenhausen, Weil im Schönbuch, Altdorf, Hildrizhausen) loszulegen. Der Streckenverlauf hat keine nennenswerten Steigungen bis auf einen 300 Meter langen Abschnitt südlich des Sportgeländes in Dettenhausen. Hier ist etwas Erfahrung notwendig, um sicher die Schotterung mit faustgroßen Steine zu bewältigen (S3). Vorsicht ist auch beim zweimaligen Queren der B464 geboten (Querungshilfe beides Mal vorhanden).

Der Streckenverlauf wechselt zwischen langen flowigen Passagen und Forstwegen. Die flowigen Passagen müssen teilweise noch "eingefahren" werden, es holpert also noch an der ein oder anderen Stelle.

 

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
48.596272, 9.107880
DMS
48°35'46.6"N 9°06'28.4"E
UTM
32U 507954 5382582
w3w 
///capabilities.overcomes.scorched
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

funktionsfähiges Mountainbike, Schutzhelm

Basic Equipment for Mountain Biking

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Mountain Biking

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Question from Harald R. · April 01, 2021 · Community
Warum darf man auf dem ausgeschilderten Weg vom Stellenhäusle zur Johannes Konath-Eiche eigentlich nicht Rad fahren?
Show more
Photo: Harald R., Community
Answered by Mathias Allgäuer · April 01, 2021 · Naturpark Schönbuch
Die Bauarbeiten hängen mit der Erneuerung der Bodenseewasserleitung zusammen. Ich kann nicht sagen, wie lange das dauert. Ich bitte um Verständnis.

Rating

4.0
(2)
Gabi Walker
May 02, 2021 · Community
Spaßige und liebevoll angelegte Trailabschnitte . Lohnt sich unbedingt auch als eigenständige Tour.
Show more
Jens Friedrich
April 08, 2021 · Community
Als Verbindungsweg ganz gut. Zwei Trails der leichten Kategorie sind mit dabei. Bei den vielen Wurzeln und Bodenlöchern sollte man eine gute Federung haben. Sonst wird es sehr ruppig.
Show more

Photos from others


Reviews
Difficulty
S1 easy
Distance
16.4 km
Duration
1:35 h
Ascent
189 m
Descent
118 m
Refreshment stops available Linear route Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view