Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail

Weiter nach Weitingen

Hiking Trail · Schwäbische Alb
  • Photo: SWEG - Verkehrsbetrieb Hohenzollerische Landesbahn, SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-GmbH, Verkehrsbetrieb Hohenzollerische Landesbahn
m 600 550 500 450 400 8 7 6 5 4 3 2 1 km Sportplatz Schloss Weitenburg Kirche Wegkreuz Schloss Weitenburg Wegkreuz Sportplatz Wegkreuz Kapelle Kapelle
Hoch über dem Neckartal liegt malerisch die Gemeinde Weitingen mit dem Schloss Weitenburg. Die zum Neckarhin abfallenden Täler weisen allerlei geologische Besonderheitenauf.
easy
Distance 8.1 km
2:20 h
131 m
132 m
570 m
438 m
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
570 m
Lowest point
438 m

Track types

Show elevation profile

Start

Bahnhof Eyach (442 m)
Coordinates:
DD
48.446424, 8.800590
DMS
48°26'47.1"N 8°48'02.1"E
UTM
32U 485253 5365939
w3w 
Show on Map

Destination

Bahnhof Eyach

Turn-by-turn directions

In Eyach angekommen überqueren wir die Straße und gehen vor dem Bahnhofsgebäude nach rechts, der Straße entlang. Vorsicht: Hier ist der Gehweg auf den ersten 100 m ein wenig schmal. Dann folgen wir zunächst dem Neckartalradweg in Richtung Rottenburg und biegen an der ersten Möglichkeit links ab. Hier folgen wir dem Wegweiser des Radwegs, zwischen den Gebäuden hindurch. Kaum sind diese Gebäude passiert, so fällt unser Blick auch schon auf die malerisch über dem Neckartal thronende Weitenburg. Eine Zwischenetappe auf unserer Wanderung.

Unser Weg führt uns an die Straße nach Börstingen. Dieser folgen wir (links) auf einem kurzen Stück Rad- und Fußweg ehe wir sie vor dem Bahnübergang überqueren. Hier bitte Vorsicht! Dann gehen wir die Straße weiter auf dem Gehweg, überqueren den Neckar und laufen in die Ortschaft Börstingen, zunächst dem Neckarweg folgend. Auf der Hauptstraße passieren wir die Kirche, das Dorfmuseum, vorbei am Vereinsheim des Roten Kreuzes, bis zur Schulstraße. An dieser folgen wir bergan bis rechts ein Wiesenweg abzweigt. Dieser Wiesenweg führt uns über eine Streuobstwiese in den Wald. Nun folgen wir dem roten Kreuz als Wegmarkierung. Vor uns taucht die mächtige Weitenburg auf. Weiter dem roten Kreuz folgend bleiben wir auf dem Pfad durch den Wald, der uns stetig bergauf bis zur Weitenburg führt. Oben angekommen biegen wir gleich scharf links ab und wandern entlang der Hangkante. Dieser Weg führt uns zur K6954. Diese überqueren wir und laufen den gegenüberliegenden Hang hinauf. Der Weg ist hier schlecht zu erkennen. An der Hochfläche angekommen müssen wir der Streuobstwiese bis zum nächsten Waldweg nach links folgen. Auf dem Weg biegen wir wieder links ab, vorbei an einer Scheune bis zum Waldrand. Hier folgen wir der Straße einige Kilometer bis sie uns nach Weitingen führt.

In Weitingen passieren wir das Ortsschild und biegen neben den Glascontainern nach links ab. Vorbei an einem Spielplatz mit Biergarten führt uns unser Weg zur L360. Kurz davor biegen wir nach links ab und gehen steil bergab in Richtung Wald. Nun durchwandern wir ein romantisches Tal bis zu einer Weggabelung. Wir entscheiden uns für den linken Weg, leicht bergan. Und erreichen alsbald die Ortschaft Börstingen. Von hier aus führt uns der Weg an die Hauptstraße und wir laufen den schon bekannten Abschnitt zurück an den Bahnhof Eyach.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
48.446424, 8.800590
DMS
48°26'47.1"N 8°48'02.1"E
UTM
32U 485253 5365939
w3w 
///qualms.answer.rampages
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
8.1 km
Duration
2:20 h
Ascent
131 m
Descent
132 m
Highest point
570 m
Lowest point
438 m
Circular route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 14 Waypoints
  • 14 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view