Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail Top

Früchtetrauf | Mössinger Streuobstwegle

· 1 review · Hiking Trail · Schwäbische Alb
Responsible for this content
Tourenportal .tübinger um:welten Verified partner 
  • /
    Photo: Corinna Spitzbarth, Tourenportal .tübinger um:welten
  • /
    Photo: Corinna Spitzbarth, Tourenportal .tübinger um:welten
  • /
    Photo: Corinna Spitzbarth, Tourenportal .tübinger um:welten
  • /
    Photo: Corinna Spitzbarth, Tourenportal .tübinger um:welten
  • /
    Photo: Corinna Spitzbarth, Tourenportal .tübinger um:welten
  • /
    Photo: Corinna Spitzbarth, Tourenportal .tübinger um:welten
  • /
    Photo: Corinna Spitzbarth, Tourenportal .tübinger um:welten
  • /
    Photo: Corinna Spitzbarth, Tourenportal .tübinger um:welten
  • / Wandergenuss am Früchtetrauf
    Video: tuebinger um:welten
  • / Streuobstwiese im Winter
    Photo: Iris Becht, Tourenportal .tübinger um:welten
  • / Apfelbaum im Schnee
    Photo: Iris Becht, Tourenportal .tübinger um:welten
m 800 700 600 500 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Aussichtspunkt Kälberauchtert Haltestelle Aible Magerwiesenpfad Bleiche Haltestelle Aible Parkplatz Schützenhaus Rastplatz Linden Schützenhaus Mössingen Parkplatz Linden Haltestelle Aible
Beim Begehen des Mössinger Streuobstwegles erfahren Sie  allerlei Spannendes über die hiesigen Streuobstwiesen.
easy
3.5 km
1:00 h
75 m
76 m
Das Mössinger Streuobstwegle ist aus dem Panoramaweg Streuobst hervorgegangen. Es ergänzt diesen zu einer abwechlungsreichen Runde durch die herrlichen Streuobstwiesenund den lichten Wald am Albtrauf südlich von Mössingen. Informative Tafeln des Netzwerks Streuobst vermitteln unterwegs spannende Infos zu dieser alten Kulturlandschaft und ihrem Artenreichtum. Zugleich wird der Zusammenhang zurorts geschichtlichen Entwicklung deutlich. Denn Streuobstwiesen wären ohne menschliches Zutun nicht entstanden und nicht lebensfähig. Dank nur geringer Steigung und auf Gras- oder Schotterwegengut begehbar, ermöglicht die kurze Tour zu jeder Jahreszeit Naturgenuss fast ohne Anstrengung. Ständig begleitet von wunderbaren Ausblicken ins Steinlachtal und weit darüber hinaus.

Author’s recommendation

An zwei Stellen trifft das Streuobstwegle auf das Leisawegleund lässt sich so leicht zu einem schönen Premiumwanderwegkombinieren (6,3 km, 2 Stunden).
Profile picture of Felix Frank
Author
Felix Frank
Updated: January 12, 2021
Premium route awarded the "Deutsches Wandersiegel"
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
595 m
Lowest point
520 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Schützenhaus Mössingen
Café Pausa
Maulhelden
Gasthof Ochsen

Safety information

Bitte verlassen Sie nicht die ausgeschilderten Wege, halten Sie Ihren Hund ander Leine und nehmen Sie kein Obst von bewirtschafteten Bäumen

Tips, hints and links

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Tourismus-Info der Stadt Mössingen:
Freiherr-vom-Stein-Straße 20
72116 Mössingen
Tel: +49 (0) 7473 / 370 121
E-Mail: tourismus@moessingen.dewww.moessingen.de

 

Premiumwandern am Früchtetrauf: Weitere Informationen zu Premiumwander - und Premiumspazierwanderwegen im Landkreis Tübingen erhalten Sie bei den Tourist-Infos in Mössingen, Tübingen und Rottenburg, sowie bei der Tourismusförderung des Landkreises, Kontakt über tourismus@kreis-tuebingen.de

www.fruechtetrauf.de

 

Start

Park- und Rastplatz „Linden“, Alternative: Parkplatz Schützenhaus (584 m)
Coordinates:
DD
48.396236, 9.079578
DMS
48°23'46.4"N 9°04'46.5"E
UTM
32U 505890 5360344
w3w 
///thrilling.information.goatees

Destination

Park- und Rastplatz „Linden“, Alternative: Parkplatz Schützenhaus

Turn-by-turn directions

Der Spazierwanderweg „Mössinger Streuobstwegle“ ist beidseitig beschildert und begehbar. Er verläuft überwiegend auf geschotterten oder naturbelassenen Wegen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mössingen liegt an der Bahnlinie Tübingen - Sigmaringen. Vom Mössinger Bahnhof erreicht man in etwa einer Stunde Fußmarsch den Wanderparkplatz "Linden".

Alternativ: Vom Mössinger Bf Buslinie 152 Richtung Talheim nehmen, Haltestelle "Ziegelhütte" aussteigen. Von dort über den Premiumweg "Leisawegle" zum Startpunkt des Streuobstwegles laufen (ca. 30 Minuten).

Achtung: Linie 152 verkehrt am Wochenende teilweise im Anmeldeverkehr, d.h. die Fahrt muss telefonisch angemeldet werden.

Getting there

B27 von Stuttgart bzw. Balingen: In Mössingen Richtung Osten auf Ofterdinger Straße, später Bahnhofstraße. Der Bahnhofstraße über den Volksbank-Kreisel nach Osten folgen. Auf der Grabenstraße bleiben und beim nächsten Kreisverkehr die 2. Ausfahrt nehmen. Nach etwa 1km nach rechts abbiegen und der Straße bis zum Parkplatz folgen.

 

 

Parking

Parkplatz "Linden". Von der Verbindungsstraße Mössingen - Ziegelhütte führt ein geteertes Sträßchen in südlicher Richtung nach oben (ausgeschildert). Diesem ohne abzubiegen folgen. Am Ende befindet sich der Parkplatz. 

Alternative:Parkplatz Schützenhaus

Coordinates

DD
48.396236, 9.079578
DMS
48°23'46.4"N 9°04'46.5"E
UTM
32U 505890 5360344
w3w 
///thrilling.information.goatees
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Flyer Premiumwege im Landkreis Tübingen und Kompass Rad- und Wanderkarte Naturpark Schönbuch/ Kreis Tübingen

Bei den örtlichen Tourist-Informationen oder Online hier erhältlich.

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more

Equipment

Geeignetes Schuhwerk wird empfohlen.

Questions and answers

Ask the first question

Do you have questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

3.0
(1)
Steffen Menzel
July 26, 2020 · Community
Für Aussichtsliebhaber ist diese Spazierwanderung genau richtig. Nur unser Nachwuchs fand es nicht so toll, da es unterwegs nicht wirklich etwas interessantes gab.
show more
Completed this Route on July 25, 2020

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
3.5 km
Duration
1:00h
Ascent
75 m
Descent
76 m
Loop Botanical highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.