Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trailrecommended route

Filsenberg, Bolberg, Roßberg

· 1 review · Hiking Trail · Schwäbische Alb
Profile picture of Thomas Faltin
Responsible for this content
Thomas Faltin
  • Aussichtspunkt Teufelsloch auf dem Filsenberg
    / Aussichtspunkt Teufelsloch auf dem Filsenberg
    Photo: Thomas Faltin, Community
  • / Hütte auf dem Bolberg
    Photo: Thomas Faltin, Community
  • / Blick auf den Roßberg
    Photo: Thomas Faltin, Community
  • / Vom Roßbergturm kann man an klaren Tagen die Alpen sehen.
    Photo: Thomas Faltin, Community
m 800 700 600 500 12 10 8 6 4 2 km
Das Dreigestirn der Reutlinger Alb: Filsenberg, Bolberg, Rossberg - eine herausragende Wanderung.
difficult
Distance 13.8 km
4:25 h
584 m
584 m
875 m
548 m
Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
875 m
Lowest point
548 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Bitte gehen Sie auch auf der Schwäbischen Alb gut ausgerüstet und mit Vorsicht.

Start

Coordinates:
DD
48.413322, 9.107186
DMS
48°24'48.0"N 9°06'25.9"E
UTM
32U 507931 5362246
w3w 
///exceeded.thanks.awakened

Turn-by-turn directions

Natürlich ist der Begriff "Kaiserberge" für Stuifen, Hohenstaufen und Rechberg bei Göppingen reserviert - aber wenn man diesen Titel erneut vergeben dürfte, dann wäre das Dreigestirn aus Filsen-, Bol- und Roßberg für mich der heißeste Anwärter. Sie sind vielleicht nicht so markant, da sie keine Zeugenberge sind, aber die Aussichten entlang des Albtraufs und bis zum Schwarzwald sind mindestens so traumhaft. Zudem steht der Filsenberg unter Naturschutz; im Frühsommer findet man dort viele seltene Pflanzen. Auf dem Bolberg gibt es eine tolle Wanderinfrastruktur mit Hütte, Grillplätzen und Bänken. Und der Roßberg bietet nicht nur eine Einkehrmöglichkeit, sondern auch einen Aussichtsturm, in dem man sogar übernachten könnte. Vom Turm kann man an klaren Tagen sogar die Alpen sehen - Beweisfoto anbei.

Der Preis für diese Schönheit: zwei satte Anstieg zu Beginn und zwischen Bolberg und Roßberg.

Auf dem Abschnitt zwischen Bolberg und Roßberg befindet man sich auf dem Hauptwanderweg Nr. 1 des Albvereins, dem sogenannten Albsteig oder Nordrandweg.

Einkehr: Wanderheim des Albvereins auf dem Roßberg

Note


all notes on protected areas

Getting there

Parkplätze in Öschingen, entweder an schulfreien Tagen am Schulgelände oder auch am Friedhof.

Coordinates

DD
48.413322, 9.107186
DMS
48°24'48.0"N 9°06'25.9"E
UTM
32U 507931 5362246
w3w 
///exceeded.thanks.awakened
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Simon Bulling
June 21, 2020 · Community
When did you do this route? June 21, 2020

Photos from others


Reviews
Difficulty
difficult
Distance
13.8 km
Duration
4:25 h
Ascent
584 m
Descent
584 m
Highest point
875 m
Lowest point
548 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Botanical highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view