Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail

Barrierearm | Auf den Spuren der Pilger

Hiking Trail · Schwäbische Alb
Responsible for this content
Früchtetrauf Verified partner 
  • Photo: Felix Frank, Früchtetrauf
m 500 450 400 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Rottenburg E.-Bolz-Platz Hotel Restaurant Martinshof Parkplatz Weggental Wallfahrtskirche Weggental Café Stadtgespräch Parkplatz Weggental
easy
Distance 1.2 km
0:19 h
18 m
18 m
378 m
360 m
Ein kurzer Spazierweg von lediglich 1,2 Kilometern (Hin- und Rückweg) führt vom Parkplatz in der Weggentalstraße über eine kurze Allee zur Wallfahrtskirche Weggental. Der Weg führt stetig etwas bergauf, ab etwa der Hälfte der Strecke lässt die Steigung nach. Die erste Kapelle an dieser Stelle entstand bereits 1521. Ein mit großen Pflastersteinen belegter Vorplatz sowie eine kleine Stufe führen in die Kirche hinein. Vor Ort befindet sich auch eine barrierefreie Behindertentoilette. Eine zweite findet sich auch am Busbahnhof am Eugen-Bolz-Platz. Der Spazierweg führt auf gleichem Weg wieder zurück. Der Parkplatz am Startpunkt ist geschottert und es muss eine halbhohe Bordsteinkante überwunden werden. Alternativ kann am Straßenrand der Weggentalstraße geparkt werden, allerdings ist dann zu Beginn eine kleine Steigung zu überwinden. Wem dies zu beschwerlich ist, kann auch direkt vor der Weggentalkirche auf den ausgewiesenen Behindertenparkplätzen parken. Mit dem ÖPNV eignet sich der Busbahnhof am Eugen-Bolz-Platz in Rottenburg als Startpunkt. Auch von dort kommend, ist eine kleine Steigung am Parkplatz vorbei zu überwinden. Auch durch das asphaltierte Weggental (etwas unterhalb der Kirche) führt ein barrierearmer Spazierweg, vgl. S.20/21. Als barrierefreie Einkehr bieten sich das Café Stadtgespräch in der Stadtbücherei Rottenburg oder das Hotel Martinshof an.
Profile picture of Felix Frank
Author
Felix Frank
Update: May 25, 2022
Difficulty
easy
Stamina
Highest point
378 m
Lowest point
360 m

Safety information

Grundsätzlich gibt es für diese Tour keine sicherheitsrelevanten Informationen. Der Weg ist durchgehend beidseitig beschildert und begehbar. Im Winter Glättegefahr. 

Start

Coordinates:
DD
48.480158, 8.927980
DMS
48°28'48.6"N 8°55'40.7"E
UTM
32U 494677 5369672
w3w 

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
48.480158, 8.927980
DMS
48°28'48.6"N 8°55'40.7"E
UTM
32U 494677 5369672
w3w 
///hero.cosmetic.youngest
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
1.2 km
Duration
0:19 h
Ascent
18 m
Descent
18 m
Highest point
378 m
Lowest point
360 m
Cultural/historical interest Accessibility Suitable for strollers

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 6 Waypoints
  • 6 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view