Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Bicycle Rides recommended route

Streuobst-Radroute Mössingen - Balingen

Bicycle Rides · Schwäbische Alb
Responsible for this content
Schwäbische Alb Tourismusverband e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick zum Albtauf
    / Blick zum Albtauf
    Photo: Maria Schropp, Schwäbisches Streuobstparadies e.V.
  • / Hohenzollern
    Photo: Maria Schropp, Schwäbisches Streuobstparadies e.V.
  • / Blick zum Rossberg
    Photo: Maria Schropp, Schwäbisches Streuobstparadies e.V.
  • / Blick auf die Burg Hohenzollern mit Zwetschgenblüte
    Photo: Maria Schropp, Schwäbisches Streuobstparadies e.V.
  • / Bergrutsch in Mössingen
    Photo: Herr Hepper, Landratsamt Tübingen
  • / Blick auf den Früchtetrauf
    Photo: Angela Hammer, Landratsamt Tübingen
  • / Heißluftballon über reifen Äpfeln
    Photo: Joachim Löckelt, Landratsamt Tübingen
  • / Kirschblüte in Mössingen
    Photo: Stadt Mössingen
  • / Schafe in den Streuobstwiesen
    Photo: Manuela Feiler, Landratsamt Tübingen
  • / Streuobstblüte bei Belsen
    Photo: Stadt Mössingen
  • / Im Streuobstparadies
    Photo: Angela Hammer, Landratsamt Tübingen
m 600 500 400 50 40 30 20 10 km Café im AiS Kastanienhof Burg Hohenzollern Dreifürstenstein Zollernalb-Touristinfo Restaurant Krone Römisches Freilichtmuseum
Von Baumriesen und vergessenen Birnen
difficult
Distance 57 km
5:00 h
744 m
685 m

Die Etappe führt uns von Mössingen entlang des Albtraufs bis nach Balingen. Es erwarten uns atemberaubende Blicke auf die majestätische Burg Hohenzollern und den Albtrauf voller Streuobstwiesen. Die Landschaft ist geprägt von Feldern und Laubwäldern. Wir begegnen alten Baumriesen, die fast vergessene Birnensorten tragen.

 

Author’s recommendation

Burg Hohenzollern www.burg-hohenzollern.com

Stadt Balingen www.balingen.de

Stadt Hechingen www.hechingen.de

Stadt Haigerloch www.haigerloch.de

Gemeinde Bodelshausen www.bodelshausen.de

Stadt Mössingen www.mössingen.de

Mössinger Apfelwoche mit Apfelfest immer am ersten Wochenende im Oktober www.netzwerk-streuobst.de

Mössinger Bergrutsch http://www.moessingen.de/bergrutsch

Premiumwanderweg Dreifürstensteig mit Streuobst-Erlebnisweg, Deutschlands zweitschönster Wanderweg im Jahr 2014 http://www.moessingen.de/dreifuerstensteig

NABU-Vogelschutzzentrum Mössingen www.vogelschutzzentrum-moessingen.de

 

Profile picture of Maria Schropp
Author
Maria Schropp
Update: May 13, 2020
Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
634 m
Lowest point
448 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Kulturscheune Mössingen
Café im AiS Kastanienhof
Café Pausa

Start

Bahnhof Mössingen (455 m)
Coordinates:
DD
48.406498, 9.048669
DMS
48°24'23.4"N 9°02'55.2"E
UTM
32U 503601 5361483
w3w 
///chucked.secretary.choker

Destination

Bahnhof Balingen

Turn-by-turn directions

Die Etappe startet am Bahnhof in Mössingen. Wir verlassen die obstreiche Stadt in westlicher Richtung und fahren nach Belsen. Oberhalb von Belsen ermöglicht eine kleine Schleife den Besuch des Obstsortengartens, von dem aus wir einen schönen Blick über die Stadt und das Albvorland haben. Auch der weitere Weg über Bodelshausen und Bechtoldsweiler, vorbei am Römischen Freilichtmuseum, Richtung Hechingen führt uns durch viele Streuobstwiesen und schon bald erblicken wir die berühmte Burg Hohenzollern, die auf einem dem Albtrauf vorgelagerten Hügel thront. Vor Hechingen biegen wir gegen Westen ab und folgen dem Radweg leicht aufsteigend zum Schloss Lindich. Von dort geht es - die Burg Hohenzollern immer im Blick - hinunter nach Weilheim. Wir durchqueren Weilheim und fahren über Felder und durch Streuobstwiesen bis nach Grosselfingen. Ab hier queren wir große Buchenwälder und passieren Owingen und Erlaheim. Hier besteht die Möglichkeit den Streuobstlehrpfad zu besuchen. Auf dem Radweg geht es ein kurzes Stück steil hinauf zu einem Wegkreuz, von dem wir einen beeindruckenden Blick auf den Albtrauf haben. Wir biegen links ab und fahren abwärts durch Streuobstwiesen über Ostdorf nach Geislingen. Wir verlassen Geislingen durch das südliche Wohngebiet und fahren ein Stück durch den Wald. Danach begleitet uns der Blick auf den Albtrauf bis über den Kleinen Heuberg nach Balingen. 

 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug nach Mössingen, IRE zwischen Stuttgart und Aulendorf oder RE zwischen Tübingen und Sigmaringen.

Getting there

Über die B27 nach Mössingen.

Parking

Am Bahnhof Mössingen stehen Parkplätze zur Verfügung.

Coordinates

DD
48.406498, 9.048669
DMS
48°24'23.4"N 9°02'55.2"E
UTM
32U 503601 5361483
w3w 
///chucked.secretary.choker
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
57 km
Duration
5:00 h
Ascent
744 m
Descent
685 m
Public-transport-friendly Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Geological highlights Botanical highlights Flora and fauna Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view