Community
Choose a language
Plan a route here
Museum

Diözesanmuseum

Museum · Schwäbische Alb
Responsible for this content
Schwäbische Alb Verified partner 
Das Diözesanmuseum des Bistums Rottenburg-Stuttgart besitzt eine hervorragende Sammlung von Plastiken und Tafelbildern des 13. bis 18. Jahrhunderts, Messgewändern des 15./16. Jahrhunderts, Kruzifixen und Altargerät des Mittelalters, Werken barocker Gold- und Silberschmiedekunst sowie Zeugnissen der Volksfrömmigkeit.

In der Schatzkammer befindet sich das älteste Exponat: das Bursa-Reliquiar von Ennabeuren, ein einzigartiges Zeugnis aus der Zeit der Christianisierung (um 650 - 700). Herausragend unter den Zeugnissen aus der Zeit der Romanik sind die Bronze-Kruzifixe von Amrichshausen und Wolpertswende.
Das Diözesanmuseum besitzt eine der umfangreichsten Sammlungen von Reliquiengläsern. Die Ausstellungsstücke (2. bis 19. Jahrhundert) geben Einblick in die Geschichte der Reliquienverehrung, in Alltagskultur und Geschichte des Glases.
Einen Schwerpunkt bildet die Malerei des 15. und frühen 16. Jahrhunderts. Die repräsentativen Werke dokumentieren eindrucksvoll das Kunstschaffen in den damaligen Kulturzentren am Oberrhein, im Bodenseeraum, in Rottweil und Ulm, aber auch in Augsburg und Nürnberg.
Zu den kunsthistorisch bedeutsamsten Werken gehören die aus der Mystik des frühen 14. Jahrhunderts hervorgegangenen Andachtsbilder und Kruzifixe. Das plastische Schaffen des 15. Jahrhunderts ist vertreten durch Hans Multscher und seinen Umkreis.

Profile picture of Nadja Schliesser
Author
Nadja Schliesser
Update: December 02, 2020

Coordinates

DD
48.475930, 8.934253
DMS
48°28'33.3"N 8°56'03.3"E
UTM
32U 495140 5369202
w3w 
///peachy.funded.digital
Arrival by train, car, foot or bike

Recommendations nearby

recommended route Difficulty moderate
Distance 12.7 km
Duration 3:55 h
Ascent 274 m
Descent 274 m

Zum 100. Geburtstag des schwäbischen Mundartdichters Josef Eberle alias Sebastian Blau entstand dieser etwa 12 km lange Rundwanderweg von ...

4
Früchtetrauf
Difficulty
Distance 12 km
Duration 3:12 h
Ascent 163 m
Descent 150 m

Stadtrundwanderung auf den Spuren der geplanten Landesgartenschau Rottenburg mit Besuch der geplanten drei Kernbereiche und der verschiedenen ...

from Arndt Spieth,   Früchtetrauf
Hiking Trail · Schwäbische Alb
Auf dem Neckarweg von Rottenburg nach Tübingen
recommended route Difficulty moderate
Distance 15.4 km
Duration 4:00 h
Ascent 320 m
Descent 350 m

Von Rottenburg im lieblichen Neckartal wandern wir hinauf zur viel besungenen Wurmlinger Kapelle. Danach erkunden wir die botanischen Raritäten des ...

1
from Walter Biselli,   Schwarzwaldverein Radolfzell
Difficulty
Distance 3.1 km
Duration 0:49 h
Ascent 33 m
Descent 29 m

Sehenswürdigkeiten in der Stadt Rottenburg am Neckar Wir laden Sie ein zu einem Rundgang durch unsere historische Altstadt. Lernen Sie die ...

from WTG Rottenburg,   Früchtetrauf
recommended route Difficulty moderate
Distance 92.8 km
Duration 25:10 h
Ascent 1,840 m
Descent 1,686 m

Aus ganz Europa führen Jakobswege nach Santiago de Compostela und verbinden auf ihrem Weg bedeutende Kirchen, Kloster und Kapellen.

from Felix Frank,   Früchtetrauf

Show all on map

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Diözesanmuseum

Karmeliterstr. 9
72108 Rottenburg am Neckar
Phone 07472 / 922-181 oder 922-182 Fax 07472 / 922-189

Special features

Place to visit
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 8 Routes nearby