Community
Choose a language
Plan a route here
Historical Site

Römische Wasserleitung Rottenburg-Obernau

Historical Site · Schwäbische Alb · 378 m
Responsible for this content
Schwäbische Alb Verified partner 
Map / Römische Wasserleitung Rottenburg-Obernau

Sumelocenna, die römische Stadt am Neckarübergang, erhielt ihr Trinkwasser aus Quellen des Rommelstals bei Obernau.

Dazu mussten die römischen Baumeister ein sieben Kilometer langes Aquädukt schaffen, die längste gemauerte Wasserleitung in ganz Südwestdeutschland. Ein minimales Gefälle von 0,33 Prozent wurde über die gesamte Länge eingehalten, so dass pro Sekunde 74 Liter Frischwasser in einen Sammelbehälter nahe der heutigen Justizvollzugsanstalt fließen konnte.

Blei-, Holz- und Tonrohre verteilten dann das Wasser auf ausgewählte Haushalte Rottenburgs.

Orientierung: Obernau liegt südwestlich von Rottenburg am Neckar. Am nördlich von Obernau gelegenen Berghang ist ein kurzer Teil der ehemaligen Wasserleitung rekonstruiert.

Profile picture of Felix Frank
Author
Felix Frank
Update: September 13, 2018

Coordinates

DD
48.463632, 8.861834
DMS
48°27'49.1"N 8°51'42.6"E
UTM
32U 489786 5367842
w3w 
///yelp.intestine.rigged
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Recommendations nearby

recommended route Difficulty moderate
Distance 16.2 km
Duration 4:25 h
Ascent 231 m
Descent 231 m

Diese schöne und abwechslungsreiche Rundtour führt von Eckenweiler aus über die Weitenburg, nach Bieringen - Obernau - die Liebfrauenhöhe und ...

4
from Iris Mehlberg,   Früchtetrauf

Show all on map

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Römische Wasserleitung Rottenburg-Obernau

Am Stadtgraben
72108 Rottenburg
Phone 07472/165351, 165371 Fax 07472/165392

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 8 Routes nearby