Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

"Grenzgänger im Spitzbubenland" - Großer Grenzgängerweg

Wanderung · Haigerloch
Verantwortlich für diesen Inhalt
Früchtetrauf Verifizierter Partner 
  • Schloß Haigerloch und Unterstadt
    / Schloß Haigerloch und Unterstadt
    Foto: Andreas Scholz, Früchtetrauf
  • / Eyachtal; Brücke Karlsbad
    Foto: Birgit Karle, Früchtetrauf
  • / Wanderparkplatz
    Foto: Birgit Karle, Früchtetrauf
m 500 450 400 350 25 20 15 10 5 km
Wer Zeit mitbringt kann eine ambitionierte Wanderung im historischen Grenzlan mit grandiosen Talblicken in Angriff nehmen. 
mittel
Strecke 25,9 km
7:23 h
388 hm
421 hm
535 hm
390 hm

Für ambitionierte Wanderer im historischen Grenzland

Der große Grenzgängerweg erforscht das Eyachtal und die angrenzenden Höhen zwischen Bad Imnau und Haigerloch. Der große Grenzgängerweg ist mit deinen 19 km durchaus etwas für Ambitionierte Läufer. Es startet im malerischen Haigerloch und führt auf die Hochebene bei Trillfingen. In Bad Imnau gibt es die Möglichkeit den Weg über das Eyachtal abzukürzen Richtung Haigerloch. Wer aber noch weitermöchte und vor allem weiter kann, der sollte auf jeden Fall den Aufstieg aus dem Eyachtal entlang der historischen Grenze zwischen dem Königreich Württemberg und den Hohenzollernschen Landen über Bittelbronn zurück nach Haigerloch versuchen. 

Die Wege sind natürlich auch als westliche und östliche Runde begehbar. 

 

Autorentipp

Der Atomkeller in Haigerloch ist einen Besuch wert.
Profilbild von Andreas Scholz
Autor
Andreas Scholz
Aktualisierung: 15.01.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
535 m
Tiefster Punkt
390 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei der Talmühle im Eyachtal wird die L360 überquert. Diese ist gut befahren. Hier ist Vorsicht geboten. 

Start

Koordinaten:
DD
48.366497, 8.803537
GMS
48°21'59.4"N 8°48'12.7"E
UTM
32U 485448 5357054
w3w 
///engel.warnt.bienen

Wegbeschreibung

Parkplatz Atomkeller Haigerloch – Schloss Haigerloch – Schloßfeld – Kreisstraße Trillfingen – Hörnleshalde – Schutzhütte – alte Heusteige – Grillhütte „Sitz der Weisheit“ – Grillplatz Bad Imnau – Kurstraße Bad Imnau – Kurpark Bad Imnau – Abkürzungsmöglichkeit Eyachtal Richtung Haigerloch Laibetäle – Bittelbronner Straße – Henstetten – Bittelbronn – Talmühle – Karlstal – Parkplatz Atomkeller (der Weg ist ausgeschildert als Eyachtalrundweg, kommunale Wegweiser gelber Kreis)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Hohenzollersche LAndesbahn (HZL) verkehrt in einem zweistündlichen Takt zwischen Eyach und Haigerloch. Darüberhinaus 

Koordinaten

DD
48.366497, 8.803537
GMS
48°21'59.4"N 8°48'12.7"E
UTM
32U 485448 5357054
w3w 
///engel.warnt.bienen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Insbesondere für den Anstieg zwischen Haigerloch und Trillfingen ist mit festem Schuhwerk zu begehen.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
25,9 km
Dauer
7:23 h
Aufstieg
388 hm
Abstieg
421 hm
Höchster Punkt
535 hm
Tiefster Punkt
390 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.