Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Ammertal-Wandertour

Wanderung · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Früchtetrauf Verifizierter Partner 
Karte / Ammertal-Wandertour
m 500 450 400 350 300 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Rund-Route: Tübingen - Steinenberg - Heuberger Tor - Roseck - Unterjesingen - Ammern - Schwärzloch - Tübingen

Länge: 20 km

Wanderzeit: ca. 5 Stunden

Strecke 20,5 km
5:05 h
449 hm
449 hm
491 hm
318 hm
Diese Tour führt Sie von Tübingen aus zum Aussichtsturm Steinenberg. Von hier aus können Sie die herrliche Aussicht auf die 3-Kaiserberge, Schurwald, Schwäbische Alb, Hohenzollern und Schwarzwald genießen. Das Himbachtal querend gelangen Sie zur ehemaligen Burg- und Schlossanlage Roseck. Über Unterjesingen kommen Sie zum Hof- und Pferdegut Ammern und zum Schwärzlocher Hof , einem Ausflugslokal, wo Sie sich - fast am Ziel - eine Pause gönnen können.

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten auf dieser Tour:

Aussichtsturm Steinenberg, Schloss Roseck, Hofgut Ammern, Schwärzlocher Hof

Profilbild von Outdooractive Administrator
Autor
Outdooractive Administrator
Aktualisierung: 23.02.2014
Höchster Punkt
491 m
Tiefster Punkt
318 m

Start

Tübingen (318 m)
Koordinaten:
DD
48.515894, 9.053149
GMS
48°30'57.2"N 9°03'11.3"E
UTM
32U 503925 5373643
w3w 
///kinostart.neigen.erzieher

Ziel

Tübingen

Wegbeschreibung

Die Tour startet in Tübingen in der Weststadt. Über die Herrenberger Straße / Stöcklestraße. Weiter über Hasenbühl bis zum Steinenberg Aussichtsturm (großartige Aussicht zu den Kaiserbergen und den Schwarzwald).

Auf dem Höhenzug entlang bis zum Waldweg links abbiegen zum Parkhaus Ebenhalde. DIe Straße überqueren zur Rosenau. Ein steiler Fußweg führt rechts zur Anhöhe, dann ein kleiner Fußweg nach links. Dieser führt zum roten Punkt -Weg am Waldrand entlang - zum Heuberger Tor (Grillstelle).

Von dort weiter zum Bogentor, am Waldrand entlang (Haelloch links liegen lassen) über das Himbachtal zum Schloss Roseck. Weiter in Richtung Unterjesingen, Ammern bis nach Schwärzloch (Schwärzlocher Hof: gute Einkehrmöglichkeit). Vn da aus weiter nach Tübingen, oder mit der Ammertalbahn von Unterjesingen aus zurück nach Tübingen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Der gelb-rote TüBus ist aus Tübingen nicht mehr wegzudenken. Mit seinem dichten Liniennetz , kurzen Taktzeiten und umsteigefreien Verbindungen, stellt der TüBus ein attraktives und umweltschonendes Verkehrsmittel dar. Informationen und Fahrplanauskünfte etc, erhalten Sie unter: www.svtue.de

Anfahrt

B 28 aus Richtung Reutlingen kommend, auf der Friedrichstr. Richtung Zentrum fahren. Links halten Richtung Europaplatz.

B 27 aus Richtung Stuttgart kommend, bis Ausfahrt Reutlinger Str. / B 28. Dann Friedrichstr. Richtung Zentrum, bis Europaplatz.

Parken

In Tübingen gibt es zahlreiche zentrumsnahe Parkmöglichkeiten mit günstigen Parkhaustarifen. Näheres unter: www.swtue.de/parkhaeuser

Koordinaten

DD
48.515894, 9.053149
GMS
48°30'57.2"N 9°03'11.3"E
UTM
32U 503925 5373643
w3w 
///kinostart.neigen.erzieher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
20,5 km
Dauer
5:05 h
Aufstieg
449 hm
Abstieg
449 hm
Höchster Punkt
491 hm
Tiefster Punkt
318 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.