Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Museum

Museum Alte Kulturen Universität Tübingen MUT im Schloss Hohentübingen

Museum · Schwäbische Alb · 361 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Früchtetrauf Verifizierter Partner 
  • Schloss Hohentübingen
    / Schloss Hohentübingen
    Foto: Stuttgart-Marketing GmbH, Früchtetrauf

Das Museum Alte Kulturen auf Schloss Hohentübingen ist als Teil des MUT und damit der Universität Tübingen das einzige universitäre Museum weltweit mit Exponaten gleich zweier UNESCO-Weltkulturerbeeinträge. Seit 2020 ist das Weinfass im Keller des Museums im Guinessbuch der Rekorde als ältestes Riesenfass der Welt verzeichnet.

Das Museum im Schloss Hohentübingen ist barrierefrei, eine Behindertentoilette ist vorhanden.

Die Universität Tübingen beherbergt die größte Anzahl an wissenschaftlichen Sammlungen an einer deutschen Universität von der Astrophysik bis zur Zahnmedizin. Sie bewahrt in ihren fast 70 Fachsammlungen über 130 Teilsammlungen sowie einzigartige Schätze aus unterschiedlichsten Fachbereichen. Das Museum „Alte Kulturen” auf Schloss Hohentübingen zeigt auf 2000 m² kulturelle Highlights und rund 4600 Exponate aus sieben archäologischen und kulturwissenschaftlichen Sammlungen der Universität über einen langen kulturgeschichtlichen Zeitraum hinweg. Darunter befinden sich der berühmte Tübinger Waffenläufer, eine altägyptische Opferkammer sowie die antiken Skulpturen im Rittersaal (Glyptothek).

Zu den herausragenden Ausstellungsobjekten zählen die originalen Exponate des UNESCO-Welterbes „Eiszeitkunst”. Die UNESCO erklärte 2017 sechs Höhlen der Schwäbischen Alb und die dort gefundene Eiszeitkunst zum Weltkulturerbe. Auf Schloss Hohentübingen sind die meisten Originalfundstücke aus den Eiszeithöhlen zu sehen, darunter das reizende „Vogelherdpferdchen” und das neu entdeckte Fragment einer Flöte aus Gänsegeierknochen.

Das Museum Alte Kulturen auf Schloss Hohentübingen ist das einzige universitäre Museum weltweit mit Exponaten gleich zweier UNESCO-Weltkulturerbeeinträge. Neben den 40 000 Jahre alten und somit ältesten figürlichen Kunstwerken, den ältesten Musikinstrumenten und Belegen für Religiosität der Menschheit überhaupt, kann der Besucher hier auch Ausgrabungen zum Welterbe Feuchtbodensiedlungen – den Pfahlbauten – und das älteste Riesenfass der Welt aus dem Jahr 1549 besichtigen – letzteres nur in den Wintermonaten

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag10:00–17:00 Uhr
Montaggeschlossen
Dienstaggeschlossen
Mittwoch10:00–17:00 Uhr
Donnerstag10:00–19:00 Uhr
Freitag10:00–17:00 Uhr
Samstag10:00–17:00 Uhr
Profilbild von Maik-Sören Hanicz
Autor
Maik-Sören Hanicz
Aktualisierung: 17.08.2021

Koordinaten

DD
48.519323, 9.050860
GMS
48°31'09.6"N 9°03'03.1"E
UTM
32U 503755 5374024
w3w 
///lose.geschenkt.tagebuch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 13,1 km
Dauer 1:20 h
Aufstieg 227 hm
Abstieg 227 hm

Schöne Joggingroute vom Tübinger Schloss über den Bismarckturm bis zur Wurmlinger Kapelle. Anschließend durch den Forst des Schlossberges zurück, ...

von Maurice Coenjaerts,   Outdooractive Redaktion
Stadtrundgang · Schwäbische Alb
Stadttour Tübingen Altstadt
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 2,2 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 50 hm
Abstieg 50 hm

Die Stadttour durch die Altstadt von Tübingen ist voller Sehenswürdigkeiten. Auf den Spuren alter Dichter und Denker gibt es in der Universitätsstad ...

von Maurice Coenjaerts,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 32,6 km
Dauer 11:45 h
Aufstieg 725 hm
Abstieg 502 hm

Der Tübinger Jakobusweg führt von Tübingen über Rottenburg am Neckar und Rottenburg am Neckar-Dettingen nach Hechingen.

von Birgit Schmider,   WFG für den Zollernalbkreis mbH/Zollernalb-Touristinfo
Radtour · Schwäbische Alb
Genießer-Flusstour
Schwierigkeit
Strecke 54 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 176 hm
Abstieg 175 hm

Rund-Route: Tübingen - Rottenburg a.N. - Hirrlingen - Bodelshausen - Ofterdingen - Dußlingen - Tübingen Länge: 54 km Steigung: 770 m

2
von Joern Perschbacher,   Früchtetrauf
Wanderung · Schwäbische Alb
Ammertal-Wandertour
Karte / Ammertal-Wandertour
Schwierigkeit
Strecke 20,5 km
Dauer 5:05 h
Aufstieg 449 hm
Abstieg 449 hm

Rund-Route: Tübingen - Steinenberg - Heuberger Tor - Roseck - Unterjesingen - Ammern - Schwärzloch - Tübingen Länge: 20 km Wanderzeit: ca.

von Outdooractive Administrator,   Früchtetrauf
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 55,5 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 24 hm
Abstieg 108 hm

Diese Etappe führt uns von Tübingen bis nach Esslingen. Sie ist eine von über 330 zusammenhängenden Etappen. Wir haben spannende POI zur Etappe ...

von Awareness Deutschland MS,   Blue Ribbon & Pink Ribbon Schleifenroute
Radtour · Schwäbische Alb
Genießer-Naturtour
Karte / Genießer-Naturtour
Schwierigkeit
Strecke 40,7 km
Dauer 9:55 h
Aufstieg 511 hm
Abstieg 511 hm

Rund-Route: Tübingen - Bebenhausen - Breitenholz - Entringen - Tübingen Länge: 44 km Steigung: 560 m ( Alternative 1 ) und 770 m ( Alternative ...

von Outdooractive Administrator,   Früchtetrauf
Wanderung · Schwäbische Alb
Rammert-Wandertour
Schwierigkeit
Strecke 17,6 km
Dauer 4:54 h
Aufstieg 219 hm
Abstieg 219 hm

Rund-Route: Tübingen - Derendingen - Weilheim - Kreßbach - Eckhof - Kilchberg - Tübingen Länge: 18 km Wanderzeit: ca. 4,5 Stunden

von Outdooractive Administrator,   Früchtetrauf

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Museum Alte Kulturen Universität Tübingen MUT im Schloss Hohentübingen

Burgsteige 11
72070 Tübingen
Telefon 07071 77579

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung