Community
Sprache auswählen
Museum der Universität Tübingen im Schloss Hohentübingen

Museen im Landkreis Tübingen

40.000 Jahre alte Eiszeitkunst, gefunden in Höhlen auf der Schwäbischen Alb, gibt es im Museum der Universität Tübingen (MUT) zu sehen. Die Stücke wurden 2017 als UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen. Und auch die Lage beeindruckt: Das MUT befindet sich im Schloss Hohentübingen – mit Blick über Stadt und Land. Daneben gibt es am Früchtetrauf zahlreiche weitere Kunst-, Geschichts- und Heimatmuseen.
Öffentliche Sammlung
Profilbild von Maik-Sören Hanicz
Eine Sammlung von
Maik-Sören Hanicz
aktualisiert am: 11.02.2022
Verantwortlich für diesen Inhalt
Früchtetrauf Verifizierter Partner 

Darstellung
Kloster · Schwäbische Alb
Kloster und Schloss Bebenhausen
Schwäbische Alb

Bebenhausen, die „Perle des Schönbuchs”, besitzt eine unvergleichlich idyllische Lage. Der gesamte ...

von Nadja Schliesser,   Schwäbische Alb
Schwäbische Alb

Zu den berühmtesten Ausstellungsstücken des „Museums Alte Kulturen” der Universität Tübingen auf ...

von Nadja Schliesser,   Schwäbische Alb
Museum · Schwäbische Alb
BOXENSTOP Auto · Zweirad · Spielzeug
Schwäbische Alb

Das Museum Boxenstop ist ein Museum zum Anfassen. Ein Museum, das der ganzen Familie Spaß macht. Den ...

von Barbara Honner,   Schwäbische Alb
Schwäbische Alb

Das Tübinger Hesse-Kabinett widmet sich den literarischen Wurzeln des weltberühmten Dichters und ...

von Barbara Honner,   Schwäbische Alb
Architektur · Schwäbische Alb
Schloss-Sternwarte
Schwäbische Alb

„Wie groß ist eigentlich mein Königreich Württemberg?” fragte sich König Wilhelm I. 1818. So erhielt ...

von Catharine Hage,   Schwäbische Alb
Historische Stätte · Schwäbische Alb
Universitätskarzer
Schwäbische Alb

Hier saßen sie ein, die ungehorsamen Studenten nach heimlichen Eheverlöbnissen, Saufgelagen, ...

von Catharine Hage,   Schwäbische Alb
Historische Stätte · Schwäbische Alb
Stadtmuseum im Kornhaus
Schwäbische Alb

Der westliche Teil des Kornhauses, das als Tübinger Stadtmuseum genutzt wird, wurde im Jahr 1453 ...

von Barbara Honner,   Schwäbische Alb
Handwerk · Schwäbische Alb
Ugge-Bärtle-Haus
Schwäbische Alb

Noch 1990 konnte man in der Herrenbergerstraße 12 ein Klopfen, Schmirgeln und Schleifen hören. Nur ...

von Catharine Hage,   Schwäbische Alb
Museum · Schwäbische Alb
Paläontologische Sammlung
Schwäbische Alb

Die Schwäbische Alb und ihr Vorland sind seit jeher ein El Dorado für Fossilien-Fans. Die ...

von Catharine Hage,   Schwäbische Alb
Museum · Schwäbische Alb
Erich Fromm Institut Tübingen
Schwäbische Alb

Mit Werken wie „Haben oder Sein” und „Die Kunst des Liebens” wurde Erich Fromm zu einem ...

von Catharine Hage,   Schwäbische Alb
Schwäbische Alb

Wer hat nicht schon einmal mit großer Begeisterung einen glitzernden Bergkristall oder echten ...

von Catharine Hage,   Schwäbische Alb
Museum · Schwäbische Alb
Mathematische Dauerausstellung
Schwäbische Alb

Mind (Verstand, Geist) und Shape (Gestalt, Form) umreißen das Thema dieser Ausstellung. Sie möchte ...

von Catharine Hage,   Schwäbische Alb
Schwäbische Alb

Die Sammlung präsentiert auf zwei Ausstellungsebenen zahlreiche Tierarten. Im Obergeschoss ...

von Catharine Hage,   Schwäbische Alb
Schwäbische Alb

Die menschlichen Sinneseindrücke zeigen sich immer wieder als besonders trügerisch. Dass die ...

von Catharine Hage,   Schwäbische Alb
Galerie · Schwäbische Alb
Kunstmuseum Manfred Luz
Schwäbische Alb

Mit seinem in Eigenregie im Jahr 2010 errichteten Kunstmuseum erfüllt sich der Künstler den lang ...

von Catharine Hage,   Schwäbische Alb